SG GERMANIA ZWENKAU
Handball aus dem Neuseenland
Fri 12.09.2014

Herculesaufgabe zum Ligaauftakt!

Für ihr Debüt in der neuen Sachsenliga-Saison 14/15 verschlägt es die SG Leipzig/Zwenkau am kommenden Samstag erneut in die Oberlausitz.

Entgegen dem Pokalduell der vergangenen Woche haben die Germanen dieses Mal mit dem LHV Hoyerswerda einen weitaus härteren Brocken vor der Brust, welcher in der letzten Saison noch im Oberhaus MHV Oberliga agierte und somit, nicht zuletzt aufgrund seiner Neuzugänge, bereits vorab zu einem der Staffelfavoriten zählt. Trainer Stefan Remane hat die letzten drei Trainingseinheiten genutzt, um seine Mannen optimal auf ihren Gegner einzustellen. Zusätzlich wird der Kader am Samstag mit wesentlich mehr Alternativen als in Schleife gespickt sein. Dennoch gehen die Zwenkauer in diesem Duell Absteiger vs. Aufsteiger als klarer Außenseiter an den Start. Sie werden aber alles daran setzen, ihr erstes Ligaspiel ebenso erfreulich zu gestalten und gegebenenfalls dem Gastgeber sein Heimdebüt ab 17:00 Uhr im BSZ "Konrad Zuse" zu vermiesen.
Das Team hofft natürlich nicht nur auf eine zahlreiche sondern auch lautstarke Unterstützung der Fans, die hiermit herzlich zu dieser gemeinsamen Auswärtsfahrt im Mannschaftsbus eingeladen sind. Aufgrund der großen Distanz beträgt der Unkostenbeitrag für jeden Mitfahrer 10€. Abfahrt ist 13:00 Uhr an Bushaltestelle Sommerlust.
Glückliche Hand & Gut Wurf!
A.G.