top of page

Glücklicher Heimsieg gegen Taucha

Am 2.April hat unsere D-jugend ihr Heimspiel gegen die TSG 1861 Taucha gehabt und es dabei bis zum Schluss spannend gemacht. Nach nervöser Anfangsphase und einem schnellen 1:4 Rückstand waren alle Spieler aufgeweckt. So wollten wir nicht auftreten. Lange Zeit sind wir den Gegnern und 2 Toren hinterher gelaufen. Die Halbzeitpause kam gerade richtig, um sich nochmal zu sammeln.

 



 

So haben wir in der 2.Halbzeit ein anderes Gesicht gezeigt. Wir haben die Zweikämpfe angenommen und waren griffiger in der Verteidigung. So haben wir uns ein Chancenplus erarbeitet und konnten 5 Minuten vor Schluss das erste Mal ausgleichen und kurz darauf in Führung gehen. Am Ende wurde es nochmal spannend. Dank enger Verteidigung und guter Torhüterleistungen konnten wir die knappe Führung bis ins Ziel retten. Endstand war 19:18. Herzlichen Glückwunsch!



 

gesponsert von:





Ähnliche Beiträge

Pokaltraum geplatzt

bottom of page